CANGUARD

Lösungen

Preise

Updates

Hilfe

Über uns

CANGUARD

Lösungen

Preise

Updates

Hilfe

Über uns

CanguardBlog.

Cannabis Social Club Gründen? Was genau ist jetzt eure Hauptaufgabe

Cannabis Social Club Gründen? Was genau ist jetzt eure Hauptaufgabe

28.02.2024

Ihr wollt einen Cannabis Social Club (CSC) gründen und geht aus Gesprächen mit Experten mit mehr Fragen raus als ihr reingekommen seid?

Absolut nachvollziehbar. Letztlich wollt ihr alle die Ersten sein, die einen Cannabis Social Club gründen oder aber ihr habt vielleicht schon das Gefühl spät dran zu sein? 

Das Wichtigste vorab!!! 

Es gibt in Deutschland noch keinen einzigen Cannabis Social Club, der die Möglichkeit hat, mit seiner bestehenden Vereinsatzung eine Anbaugenehmigung im Juli 24 erfolgreich beantragen zu dürfen. Word!!!

Jetzt werden vielleicht einige meinen, dass ihr Cannabis Social Club doch bereits eingetragen ist. Schaut in eure Satzung unter Vereinszweck und in das Gesetz…oder meldet euch einfach unter https://www.instagram.com/canguardde/ bei uns. Wir helfen wirklich gern <3

Mit unserer wöchentlichen „You had one Job“ Session werden wir euch zukünftig versuchen mit minimalem Input maximalen Mehrwert zu geben. Denn was nützt es euch, wenn wir jetzt bereits über Kassensysteme und die Regeln bei der Abgabe von Cannabis in euren Cannabis Social Clubs philosophieren, wenn das erst im Oktober relevant ist? Die viel wichtigere Frage lautet:

Was genau ist also das Wichtigste was ihr jetzt zu tun habt um einer der ersten in der Gründung eines Cannabis Social Clubs zu sein?

Ab dem 1.4.24 tritt stand heute das Cannabisgesetz CanG in Kraft. Ab dann wird Sponsoring und Werbung gemäß §1,14 für Cannabis Social Clus verboten sein. Da das Cannabisgesetz jetzt jedoch noch nicht Inkraftgetreten ist, ist es natürlich auch noch nicht verboten Werbung für euren Cannabis Social Club zu machen und möglichst viele Mitglieder einzusammeln (Bis zu 500). 

Diese und andere Gesetzeslücken machen sich unsere Cannabis Social Club Gründer bereits zu eigen. Ihr könnt auf CanGuard.de einfach einen Club gründen und den Einladungslink in Social Media teilen. Ganz Easy, Ganz legal!!! 

Nicht dass es am Ende heißt:

"You had One Job"

Also: Gründe und bewirb deinen Cannabis Social Club kostenlos und unverbindlich auf CanGuard.de



Lieben Gruß

Lennart Schneider

CEO von CanGuard

© Thingbring GmbH

© Thingbring GmbH

© Thingbring GmbH