CANGUARD

Lösungen

Preise

Updates

Hilfe

Über uns

CANGUARD

Lösungen

Preise

Updates

Hilfe

Über uns

CanguardBlog.

Von Cannabis Cops zum Pippi Monitoring, der Bayern Plan…viel heiße Luft

Von Cannabis Cops zum Pippi Monitoring, der Bayern Plan…viel heiße Luft

13.03.2024

Markus Söder ist ein witziger Mensch!!!

Der Mann liebt das CanG so sehr, dass er nicht müde wird es zu verteidigen.

Dabei bringt er all seine politische Raffinesse auf und konzentriert sich auf die Kommunikation des CanG und dessen Rechtsfolgen. Und wie es im Freistaat üblich ist, wird da auch mal ordentlich auf den Tisch gehauen. Pack Mas!

Aber was macht der Mann eigentlich, nachdem er seinen morgendlichen Kaffee angeschrien hat? 

Exakt…nicht viel. 

Die Bayrische Regierung benennt die Begriffe des CanG nämlich lediglich um und verkauft sie als die Reinkarnation von Bruce Lee gegen Kiffer. Eine Kontrolleinheit mit Cannabis Cops ist nichts anderes als die zuständige Behörde und deren Ordnungskräfte, auf die das CanG bereits verweist. Die Möglichkeit anlassbezogene Kontrollen von Cannabis Social Clubs durchzuführen, ist ebenfalls im Gesetz verankert usw. usw.

Es klingt also alles sehr restriktiv, aber eigentlich ist es lediglich CanG operativ.

Und dann ist da noch die Sache mit dem Pippi Monitoring

Der Regierung im Freistaat scheint aufgefallen zu sein, dass die zuvor genannte Vorgehensweise eindimensional wirken könnte. Also haben sie sich noch etwas Besonderes einfallen lassen. Bayern möchte städtischen Urin verproben, um daraus Rückschlüsse auf das Cannabis Konsumverhalten zu identifizieren. Man könnte allerdings auch einfach, die jährlichen, verschlüsselt zu übermittelnden Daten, miteinander vergleichen (CanG §26 Absatz 7 Nr. 2) aber wer stellt sich schon jemandem in den Weg der es vorzieht Pippi auszuwerten. Sich über die erhöhten Kosten der Länder, durch die Umsetzung des CanG dann allerdings zu beschweren zeugt von keinem guten Charakter.

Kurzum:  Markus Söder sieht in den Chancen des CanG, was viele andere nicht sehen. Aus diesem Grund ist ihm durch eine Special Force an maximaler Gesetzestreue gelegen. Das Projekt ist Chefsache!!! Vielen Dank

Spannende Diskussionen zum Thema Cannabis Social Clubs findet ihr auf unserem Discord Kanal:

https://discord.gg/nNqDvyra9s


Wenn ihr uns auf Instagram folgen möchtet, bitte unter folgendem Link:

https://www.instagram.com/canguardde/

Wir freuen uns über jedes Mitglied.

Liebe Grüße


Euer Max

Redaktion CanGuard

© Thingbring GmbH

© Thingbring GmbH

© Thingbring GmbH